Leistungen

Wie wir Service verstehen


Mit uns in Schwung bleiben

Damit sich eine Windenergieanlage über eine lange Lebensdauer in einem funktional einwandfreien Zustand befindet, muss sie regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Unser Anspruch an den von uns angebotenen Service ist es, genau diese Rundum-Pflege für Ihre Windkraftanlage sicherzustellen. Als erstes freies Serviceunternehmen für getriebelose deutsche Windenergieanlagen und Umspannwerke sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Wartung, Verbesserung und Instandsetzung Ihrer Anlagen.

Unsere Wartungsverträge

Im Zuge unserer Wartungsverträge haben wir alle notwendigen, erprobten Schritte im Überblick. Die Koordination der für einen störungsfreien Betrieb notwendigen Prozesse übernehmen wir gern für Sie. Durch engmaschige, regelmäßige Wartungen in vorgegebenen Intervallen können Fehler und drohende Ausfälle bereits im Vorfeld erkannt und im besten Fall sogar vermieden werden. Unsere Service-Techniker protokollieren vor Ort den genauen Zustand der Anlage. Mit der Fernüberwachung wird dieser Service sogar rund um die Uhr sichergestellt.

Einsatzbereit, wann immer es erforderlich ist

Sollte es trotz aller Sorgfalt doch zu einem Ausfall kommen, reagieren wir innerhalb kürzester Zeit. Dass wir bei Bedarf jederzeit akute Störeinsätze fahren, ist Teil unserer Unternehmensphilosophie. Spätestens zwei Stunden nach Auftreten einer Störung sind wir für Sie im Einsatz. Von diesem Rundum-Sorglos-Service profitieren aktuell die Betreiber von 250 Windenergieanlagen. Daran, dass jede einzelne, die dazu kommt, ebenso gewissenhaft betreut wird, arbeiten wir Tag für Tag voller Herzblut.

 

Paul Goj, Geschäftsführer mit Yvonne Mosler, Prokuristin



Werde unser Teammitglied!

Bewirb dich jetzt!

FINDE HIER DEINEN NEUEN JOB.

Unser Leistungsanspruch:

Wir bieten den Komplettservice

Umfassende Instandhaltung nach DIN 31051

  • Wartung
  • Instandsetzung
  • Verbesserungen

Wartung von Übergabestationen und Umspannwerken

Fernüberwachung

Fernreset

Investition in Zukunft und Klimaschutz

"Das Konzept der WEAS Technik, als erstes freies Serviceunternehmen an ENERCON Windenergieanlagen zu arbeiten, geht einher mit unserer Strategie der kostenoptimierten bedarfsorientierten Instandhaltung.“

Ewald Heyen, Assetmanager bei der EWE